Tell / CH - D / 2007
Komödie, Laufzeit 96 Minuten

Regie: Mike Eschmann
Buch: Jürgen Ladenburger
Kamera: Roland Schmid
Schnitt: Mike Schaerer
Produktion: Zodiac Pictures
Produzenten: Lukas Hobi, Reto Schärli

Musik: Robin Hoffmann, Moritz Schneider
Schweizer Verleih : Universal

Schauspieler:
Mike Müller (Wilhelm Tell)
Axel Stein (Val-Tah)
Christian Tramitz (Rudolf der Harras)
Ellenie Salvo González (Sissy)
Udo Kier (Hermann Gessler)
Michael Kessler (Friedrich Schiller)
Lea Hadorn (Heidi)
Max Rüdlinger (Walter Fürst)
Erich Vock (Konrad Baumgarten)
Albert Tanner (Werner Stauffacher)
Gardi Hutter (Helvetia)
Esther Gemsch (Elsbeth)
Herbert Leiser (Stüssi)
Kristina Walter (Theresia)
Charly Hübner (Kurti)
Michael Ostrowski (Soldat Gustl)
Andreas Windhuis (Soldat Franzl)
Ernst Konarek (Priester)
Laurence Rupp (Kochlehrling Richard)

Kurzbeschreibung:
Für den Österreicher Wilhelm Tell gibt es nur ein Ziel: Den Schweizer Pass. Um das Geld dafür aufzubringen, preist Tell als fahrender Händler gemeinsam mit seiner Geschäfts-Partnerin Heidi ein Schönheitselixier an. Kurz bevor er das Geld zusammen hat, um sich in der Schweiz einzukaufen, setzt sich Heidi mit den gesamten Einnahmen nach Italien ab. Doch Tell kriegt eine zweite Chance: von Schweizer Adligen wird er beauftragt, den Bau des Festungstors von Gesslers Burg Enzian zu verhindern. Wilhelm Tell ist ein abgedrehter Komödienspass für die ganze Familie!