Tatort: Schutzlos, Fernsehfilm, 88 Min

Regie: Manuel Flurin Hendry
Buch: Manuel Flurin Hendry
Kamera: Felix Novo de Oliveira
Ton/Filmtonmeister: Jean-Pierre Gerth
Oberbeleuchter: Marc Lubosch
Kostüme/Kostümbild: Linda Harper
Garderobe: Laura Gerster
Maske/Maskenbildner: Connie Sacchi
Maske/Maskenbildner: Adrienne Chauliac
Außenrequisite: Werner Otto
Innenrequisite: Jo Julius Schablowsky
Set-Aufnahmeleitung: Olga Zachariadis
Produktionsleitung: Franziska Arnold

Schauspieler:
Kommissar Reto Flückiger - Stefan Gubser
Kommissarin Liz Ritschard - Delia Mayer
Polizeichef Eugen Mattmann - Jean-Pierre Cornu
Elsa Giger - Suly Röthlisberger
N.N - Marie-Helene Boyd
N.N - Charles Mnene

Kurzbeschreibung:
Reto Flückiger und Liz Ritschard ermitteln im Fall von Ebi Osodi, einem jungen Nigerianer, der erstochen am Ufer der Reuss aufgefunden wird. Alles sieht nach einer Abrechnung im Drogenmilieu aus. Doch je länger Flückiger und Ritschard ermitteln, wird klar, dass Jola, eine junge Frau ebenfalls afrikanischer Herkunft, der Schlüssel zum Fall ist. Die beiden Kommissare werden mit dem Schicksal der jungen Migrantin konfrontiert, die aus ihrem Heimatland nach Europa floh, in der Schweiz Zuflucht suchte – und schliesslich von allen im Stich gelassen wurde.