Nebelgrind / CH / 2012
Drama, Laufzeit 89 Minuten

Regie: Barbara Kulcsar
Buch: Josy Meier, Eveline Stähelin
Kamera: Pierre Mennel
Kostüm: Linda Harper
Schnitt: Gion-Reto Killias
Produktion: Zodiac Pictures
Produzenten: Lukas Hobi, Reto Schärli

Musik: Balz Bachmann
Schweizer Verleih : Universal

Schauspieler:
Martin Rapold as Jürg
Peter Freiburghaus as Karli
Rebecca Indermaur as Fränzi
Elia Brülhart as Jonas
Dominque Devenport as Toni
Max Gertsch as Werner
Barbara Terpoorten as Andrea
Sara Capretti as Maya
Nicolas Rosat as Dr. Bieri

Kurzbeschreibung:
Bauer Jürg kann es nicht recht glauben: Seiner Frau Fränzi platzt der Kragen und sie überlässt ihm für zwei Woche die Kinder und den vergesslichen Vater Karli. Jürg bleibt nichts anderes übrig, als die Zügel in die Hand zu nehmen. Schnell wird ihm dabei bewusst, dass Fränzi Recht hatte und sein betagter Vater nicht einfach nur älter wird, sondern an Alzheimer erkrankt ist. Jürg steht vor der Herausforderung seines Lebens und er lässt sich einiges einfallen, um seinen Vater dazu zu bringen, mitzuziehen.